Strom aus der Wüste Sahara für ganz Europa.

http://youtu.be/8D5C09LQH-g

http://youtu.be/jQ6R5uE-kNE

http://youtu.be/LmzkQlM2ZGE

ist gekoppelt an CO2-Reduktion und Meerwasserentsalzung als Vorteile. Eine neue Abhängigkeit von den Wüstenstaaten zusammen mit den extremen Umweltbedingungen (Sandstürme) gehört zu den Nachteilen.

Wasserstoff als 2. Energieträger ist damit in Form von Biowasserstoff in großer Menge lokal produzierbar.

Advertisements